AdresslisteKontaktSuche

Im Gottesdienst vergeht die Zeit und die Ewigkeit bricht herein. Im Hören, Singen, Beten und Stillesein treten wir ein in den heiligen Raum der Gottesgegenwart.

Darum ist der Gottesdienst für uns die Mitte, von der aus alles lebt.

Datum Ort Veranstaltung
 
25.10.2020 Trubschachen Bezirksfest in Trubschachen
01.11.2020 09:30 Gottesdienst zum Reformationssonntag